Robotertage 2024

Am 05. und 06. Juni 2024 von 10:00 - 15:00 Uhr

Robotertage 2024

Unter der Headline "Rechtssicherheit in der digitalen Zukunft: Die neue Maschinenverordnung EU 2023/1230 für Maschinen- und Anlagenbauer" finden unsere diesjährigen Robotertage am 05. und 06.06.2024 in der Zeit von 10:00 Uhr - 15:00 Uhr statt.

 

Veranstaltungsort:

Schulungs- und Ausstellungscenter der Firma Willich Elektrotechnik GmbH, Im Bilder 18 in 36179 Bebra

Anmeldung

Bei Interesse an einer Teilnahme schreiben Sie bitte an veranstaltung@willich.de und nennen Sie uns Ihren Wunschtermin, gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auch telefonisch entgegen 06622-92 77-0.

Die Anmeldung ist kostenlos - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rahmenprogramm

Neben spannenden Exponaten und Applikationen von unseren Partnern und uns, dürfen Sie sich auf exklusive Herstellervorträge und Anwenderberichte freuen. Nachfolgend erhalten Sie einen Programmauszug beider Tage.

 

Programmauszug Mittwoch, 05.06.2024

10:00 Uhr  No-Code Programmierung für schutzzaunlose Palettier-Roboter
                    Dr. Christopher Schneider / Yaskawa

11:00 Uhr   Wir verändern, wie Menschen arbeiten
                    Sebastian Schmitz / Universal Robots

12:00 Uhr   Industrie 4.0 mit dem Schwerpunkt der Datensammlung und Weiterverarbeitung
                    Frank Piekoschowski / Mitsubishi

13:30 Uhr   Die neue Maschinenverordnung 2023/1230 im Vergleich zur Maschinenrichtlinie 2006/42
                    Andreas Schunkert / Cobot Safety

 

Programmauszug Donnerstag, 06.06.2024

10:00 Uhr  Vorstellung Firma Noll Sondermaschinenbau mit Praxisbeispielen
                    Viktor Tepfer / Noll Sondermaschinenbau

11:00 Uhr   Teachen eines Pfades ohne direkte Berührung des Roboters
                    Torben Radtke / Alpaka

12:00 Uhr   Vorstellung Vision On Line mit realisierten Projekten
                    Joel Hurley / Vision On Line

13:30 Uhr   Die neue Maschinenverordnung 2023/1230 im Vergleich zur Maschinenrichtlinie 2006/42
                    Jürgen Trausch / Thyssenkrupp

Verpflegung

An beiden Tagen ist für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt.