Willich Elektrotechnik GmbHHeader

Welten wachsen zusammen: Informationstechnik ist die „Drehscheibe“ der Elektrotechnik. Ständig werden Daten ausgetauscht und verschiedene Systeme miteinander vernetzt. Bussysteme in der Gebäudetechnik wie beispielsweise EIB/KNX, LON, MBUS oder LCN müssen für die Kommunikation mit Visualisierungs- und/oder Archivierungssystemen verbunden werden; in der Industrie- und Umwelttechnik ist eine Vernetzung der verschiedenen Industriebussysteme, wie Profibus, Melsecnet oder MODBUS, für den Signalaustausch zu übergeordneten Systemen und Visualisierungen notwendig.

 Dabei gilt es, den wachsenden Anforderungen Rechnung zu tragen. Sicherheit, Geschwindigkeit, Flexibilität und Verfügbarkeit sind dabei die Grundvoraussetzungen. Was für viele mit einem erheblichen Aufwand verbunden ist, bedeutet für uns Normalität. Denn wir planen, realisieren, erweitern und betreuen homogene und heterogene Netzwerkstrukturen – teilweise auch über sicheren Fernzugriff.

Die typischen Kundenaufgaben sind Realisierungen von Remoteanbindungen über VPN oder Netzwerkumstellungen auf PoE (für die Spannungsversorgung von Netzwerkgeräten wie Videoüberwachungssystemen, Telefonen u. a.). Aber auch die komplette Planung, Installation, Schulung und Pflege von Client-Server-Systemen mit definierten Schnittstellen zu Fremdsystemen (Kassensystemen, Zeiterfassung u. a.).

Was wir bieten? Eine durchdachte IT-Architektur, ein gut abgestimmtes Sicherheitskonzept und ein verlässliches Back-up-System. Fragen Sie uns – und die Zukunft kann kommen!

^ Nach oben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.